Wie spreche ich diese Frau nur an?

Wahrscheinlich gar nicht - wie immer!

Lass Dir zeigen, wie du mit Frauen ins Gespräch zu kommst, ohne dabei verlegen und unsicher zu wirken.

Entdecke Dein ganzes Potenzial 

Früher verhielt ich mich gegenüber attraktiven Frauen so, wie die meisten anderen Männer auch: schüchtern, passiv, unbeholfen. Heute bin ich Coach, der Männern beibringt, mit dem Versteckspiel aufzuhören. Zeige ehrlich, geschickt und würdevoll Dein Interesse an einer Frau, ohne sie dabei manipulieren zu wollen. Du bist dann jemand, der aufmacht, sein Glück in die Hand nimmt und die vollste Version von Leben lebt, die er erreichen kann.

Buchautor & Coach

Thomas Frank

Starte jetzt Deine Entwicklung

Hole dir Dein kostenloses Training

7 + 5 =

Kurze Augenblicke…

… können große Auswirkungen auf Dein Leben haben. Wenn Du eine Frau siehst, die Dich begeistert, wirst Du dann handeln?

Und falls ja, bist du gelassen, entschlossen und selbstbewusst genug, um dabei Aussicht auf Erfolg zu haben?

Wie oft war ich früher in dieser Situation...

im Supermarkt, im Coffee Shop, in einer Bar und sah dort eine Frau, die mir das Herz höher schlagen ließ. Und dann … unternahm ich nichts.

Wenn Dir das Leben aber die Frau zeigt...

Wenn Dir das Leben aber so eine Frau zeigt, dann willst Du diese Gelegenheit nutzen. Du willst eine faire Chance bekommen, diese Frau auch wirklich kennenzulernen und neben ihr aufzuwachen, wenn es denn irgendwie möglich ist.

Die Kunst des Ansprechens und des Flirtens...

Die Kunst des Ansprechens und Flirtens, diese soziale Fähigkeit, die nur sehr wenige Männer beherrschen, gibt Dir diese Chance. Und diese Kunst kannst Du lernen, wie jede andere Fähigkeit auch.

Auf der Suche nach…

Viele Angebote

Der Wunsch von Männern, mehr Nähe mit Frauen zu erfahren, ist so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst. Trotzdem sind die meisten Männer sehr zurückhaltend, wenn es darum geht, einer Frau ihr Interesse zu zeigen. Und auf der Suche, dies zu verbessern, bieten sich viele unterschiedliche Wege an: Direkter, indirekter, dominanter, witziger, interessanter, romantischer, schneller, meditativer, hypnotischer Weg, tagsüber, nachts, auswendig gelernt, NLP, Pick up und so weiter.

‌… sind Irrwege

‌Wenn du Dich bereits mit einigen dieser Wege beschäftigt hast, dann wirst Du wissen, dass viele davon nicht funktionieren. Und damit meine ich nicht, dass sie nicht bei Dir funktionieren. Ich meine damit, dass sie allgemein nicht funktionieren. Sie geben falsche Antworten, weil sie die falschen Fragen behandeln.

‌Ein großer Unterschied

‌Wenn Du etwas von einer Frau bekommen willst, dann denkst Du schnell in Resultaten. Du bewertest Deinen Erfolg und damit auch Dein persönliches Wohlbefinden danach, ob die Frau mit Dir redet, Dich küsst oder mit Dir schläft. Wenn Du einer Frau hingegen etwas geben willst, dann ist Dein Glück völlig unabhängig von Ergebnissen, egal wie eine Frau auf Dich reagiert.

‌Wahres Glück

‌Natürlich ist es großartig, mit einer schönen Frau intim zu sein. Das größere Glück liegt aber in Deinem freien, selbstbewussten und authentischem Selbstausdruck, sozusagen die Nähe zu Dir selbst und die Aufrichtigkeit Deinen eigenen Impulsen gegenüber.

…Erfolg bei Frauen

Falsche Fragen

Die richtige Frage ist zum Beispiel nicht: „Was kann ich sagen, damit mich eine Frau gut findet? Die richtige Frage ist auch nicht: „Was muss ich machen, damit sie mich küsst? Solche Fragen zielen darauf ab, etwas zu bekommen: Sicherheit, Bestätigung, Körperkontakt. Auch wenn das allzu verständliche Bedürfnisse sind, leitet Dich diese Art des Fragens, Denkens und Handelns leider in eine falsche Richtung.

Richtige Richtung

Es sollte beim Flirten nicht darum gehen, etwas von einer Frau zu bekommen. Es geht viel mehr darum, etwas zu geben: Dein aufrichtiges Interesse, Deine ehrliche Zuneigung, Deine authentischen Gefühle. Die richtige Richtung zeigt also nicht von der Frau zu Dir. Sie zeigt stattdessen von Dir zu der Frau. Die richtige Frage dazu lautet: Wie kann ich einer Frau gekonnt und selbstbewusst zeigen, dass sie mich interessiert?

Der Weg dorthin

‌Auf dem Weg zu so einem freien Selbstausdruck beim Flirten gibt es hilfreiche Leitplanken, die Dir ungemein helfen können. Mit der entsprechenden Anleitung vermeidest Du unnötige Stolpersteine und sparst Dir überflüssige Fehler.

‌Selbstverständlich ist das möglich

‌Jedes menschliche Miteinander folgt Konventionen. Wenn Du Diese Konventionen verstehst, dann wirst Du mit den Menschen in Deiner Umgebung viel besser umgehen können. Das gilt für Präsentationen, Verkaufsgespräche oder öffentliches Reden genauso wie fürs Flirten. Und wie bei jedem anderen Thema, kannst Du es selbstverständlich auch beim Flirten zur Meisterschaft bringen.

Kristallklar und geradeaus!

Kristallklar, geradeaus, humorvoll! „Direkt heißt, dass Du keinen Eiertanz machst. Du sagst ohne Umschweife eindeutig und klar, was Du denkst, fühlst und willst: „Ich mag Dich. Hast Du Lust, mal einen Kaffee mit mir trinken zu gehen?“ Dieses Buch sagt alles Wissenwerte über Flirten und gibt ein gutes Gefühl!

Matthias Glasmeyer

Ein wirklich hilfreiches Buch

„An dem Buch hat mich schnell die glasklare Sprache beeindruckt, ebenso wie die schlüssige Entwicklung eines roten Fadens, sodaß es mich schnell in seinen Bann zog. Das Buch liegt vom Niveau her weit über meinen Erwartungen … und hat nichts von dem oft absurd anmutenden und etwas frauenverachtenden Frame, in dem viele, v. a. amerikanische Pickup-Bücher geschrieben sind. Das Buch ist toll, stimmig und aus einem Guß! …“

Kunde Amazon

Perfect Guide für jeden Flirt

Ich finde das Buch gut geschrieben und flüssig zu lesen. Durch viele, sehr anschauliche und nachvollziehbare Beispiele aus der Flirtpraxis wird es zum wertvollen Guide für die reale Situation. Uneingeschränkte Empfehlung!

Kunde Amazon